Obst-Blechkuchen

Blaubeerkuchen mit Baiserhaube als Obst-Blechkuchen

Obst-Bleckkuchen Blaubeerkuchen mit Baiserhaube

Obst-Bleckkuchen Blaubeerkuchen mit Baiserhaube

Schnell einen Blechkuchen backen mit frisch gepflückten Blaubbeeren.

Bei solch einem sonnigen Wetter reifen die Blaubeeren sehr schnell und man kann fast täglich 800-1000 g ernten. Jetzt kann gebacken und eingekocht werden. Auch kann man die Blaubeeren frisch einfrieren und sie später für Kuchen oder Marmelade verbrauchen. Einen Sirup aus Blaubeeren herstellen ist was herrlich erfrischendes und feines um es dann in Getränke, zum Beispiel mit Sekt zu mischen.

Obst-Blechkuchen

Obst-Blechkuchen Rezept
Zubereitet in Minuten    Für 12 Stücke Personen
Zutaten
  • 800-1000 g Blaubeeren
  • 350 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 8 Eigelb (M)
  • 6 Eiweis
  • 2 Eiweis für Baiserhaube
  • 80 g Zucker
  • 270 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 125 ml Sonnenblumenöl
  • 125 ml Milch
Zubereitung
  • Blaubeeren waschen und von den Stielen und Blättern lösen und gut trocknen.
  • In eine Schüssel den Teig herstellen:
  • Zuerst die 8 Eier trennen, davon 2 Eiweiß in eine extra Schüssel geben, fürs Baiser.
  • Zuerst die 6 Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen.
  • Die 2 Eiweiß mit 80 g Zucker steif schlagen für die Baiserhaube zur Seite stellen.
  • In die Schüssel die 8 Eigelb mit Zucker und Vanillezucker 3 Minuten schaumig rühren.
  • Die Milch und das Öl dazugeben und gut mixen.
  • Dann das Backpulver unters Mehl mischen und langsam einrühren. Das geschlagene Eiweis unter den Teig vorsichtig heben.
  • Eine Auflaufform 25x36cm mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen,dann die Blaubeeren gut verteilt. Die Beeren versinken im Teig.
  • Im vorgeheitzen Backofen bei 200 Grad 40 Minuten backen.
  • Mit einem Schaschlikspieß testen ob der Kuchen fertig ist, es soll kein Teig an der Nadel kleben.
  • Den fertigen Kuchen mit dem Backpapier aus der Form nehmen und umdrehen.Nun sind die Blaubeeren oben die werden mit der Eischneemasse bestrichen und nochmals 10 Minuten bei 150 Grad im Backofen gebacken.
  • Guten Appetit

Zutaten  Obst-Blechkuchen mit Blaubeerender Teig für den BlechkuchenTeig in eine große Aufflaufform gebenfertiger Obst-Blechkuchen umgedreter Blaubeerkuchendie Eischneemasse auf den Blaubeeren verteilenangeschnittener Obst-Blechkuchen Blaubeeren mit Baiserhaube

Ich denke gerne an die Kinderzeit zurück, wo wir mit der Familie Heidelbeeren/Blaubeeren sammeln waren. Damals wurden wir, wenn wir nach Hause kamen,sofort auf unsere blauen Lippen und Zunge angesprochen und wo wir den waren. Aber das war immer ein Geheimnis in welchen Wald wir sammeln waren. Heute hat man große Kulturblaubeer-Sträucher im Garten und bekommt sehr große Früchtchen zu ernten.
Tipps für die Zubereitung von Beerenfrüchte sollten Sie diese nach der Ernte nur ganz kurz waschen. Vor dem Verzehr oder der Weiterverarbeitung die Stängel, den Kelch und die Blütenblätter entfernen. Wenn Sie das beachten, vermeiden Sie, dass der Saft austritt und verloren geht. Es sind Vitaminreiche Früchte.

Tagged , , , , . Bookmark the permalink.

2 Responses to Obst-Blechkuchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert