Garnelen in Mango Sauce

Garnelen in Mango Sauce /Tôm sốt xoài chua ngọt, mit Reis.


Heute habe ich uns Garnelen in Mango Sauce (Tôm sốt xoài chua ngọt)gekocht nach einem vietnamesischen Rezept. Unsere Reisebegleiterin Vân Vô hat mir das Rezept aufgeschrieben. Jetzt nach einem Jahr habe ich es endlich nachgekocht.

Man glaubt es kaum, aber ein Jahr ist es her, wo wir Urlaub in Vietnam im Mekong Delta auf kulinarische Spuren waren.
Das Mekong Delta ist in Vietnam eines der schönsten und reichsten Landabschnitte. Hier habe ich und mein Mann vieles an frischen Gewürzen, Kräutern, Früchten und Gemüsesorten geschmeckt und gerochen. Die Vietnamesen kochen mit wenigen Zutaten köstliche saisonale und regionale Gerichte. Eines ist Tôm sốt xoài chua ngọt, für uns Garnelen in Mango Sauce dazu Reis.
Viel Spaß beim nach kochen und schaut Euch meine Berichte vom traumhaften Reiseland Vietnam auf meinem Food Blog News an.

 

 

Das Rezept auf einen Blick

Anzahl Personen:2 Brennwert: kcal. pro Portion
Vorbereitungszeit:10 Min. Garzeit:10 Min.

Bilder der Rezept-Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

  • 1 Mango nicht zu reif
  • 400 g rohe, geschälte Garnelen o.D.
  • 1 EL. Limettensaft
  • 1 Zwiebel fein gewürfelt
  • 1 EL Speiseöl
  • 1 Glas warmes Wasser
  • 1/2 EL Speisestärke
  • Salz
  • Möhrenscheiben und Koriander zum Garnieren
  • Mango schälen und in kleine Würfel schneiden.
  • In eine Pfanne Speiseöl geben und erhitzen, Zwiebeln dazugeben und glasig dünsten.
  • Garnelen, Salz und warmes Wasser dazugeben, ca. 4 Min. köcheln lassen.
  • In 2 El. kaltes Wasser Speisestärke ein rühren und in die Pfanne geben um die Sauce an zudicken.
  • Mangowürfel und Limonettensaft dazu geben und kurz aufkochen.
  • In einem tiefen Teller anrichten und mit Korianderblätter dekorieren.
  • Dazu als Beilage Reis.
  • Guten Appetit

Tagged , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.