Pflaumen Vollkornkuchen

Rezept zum Frühstück einen Pflaumen Vollkornkuchen backen.

Heute um 5:00 Uhr war die Nacht für mich vorbei und ich habe uns zum Frühstück einen Pflaumen Vollkornkuchen gebacken. Den Teig habe ich mit Dinkelvollkornmehl gemacht. Als Zuckerersatz habe ich Stevia genommen, so ist der Pflaumen Vollkornkuchen perfekt für Diabetiker. Die leckeren und frischen Pflaumen hat mein Mann gestern gekauft   😉

Also kein Vollkornbrötchen mit Marmelade sondern einen köstlich nussigen und fruchtigen Pflaumen Vollkornkuchen zum Frühstück und nicht am Nachmittag. Als meinem schlafenden Mann der Duft von frischem Gebäck in die Nase kroch, stand er glatt 60 Minuten früher am Frühstückstisch. Dazu einen frisch aufgebrühten Kaffee und der Tag war perfekt.
Haselnussmehl ist sehr gut geeignet, da das Dinkelvollkornmehl auch eine nussige Note hat.

Das Rezept auf einen Blick

Anzahl Personen:12Stücke Brennwert: kcal. pro Portion
Vorbereitungszeit:20 Min. Garzeit:45 Min.

Bilder der Rezept-Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

Warenkorb:

    Für Pflaumen Vollkornkuchen:

    • 420g Pflaumen entkernt

    für den Teig:

    • 200 g Dinkelvollkorn Mehl
    • 1 geh.TL Backpulver
    • 4 Eier (M)
    • 120 ml Milch 1,5%
    • 100 g Butter
    • 12 g Stevia (Canderel)
    • 1 Msp. Zimt
    • 1 TL Koriander gem.
    • 50 g Haselnussmehl

    Zum Bestreuen und für die Form:

    • Butter und Haselnussmehl
    • etwas Stevia zum Bestreuen der Pflaumen

    Vorbereitung:

    • Pflaumen waschen, halbieren und entkernen.
    • Backofen vorheizen auf 180°C O/U Hitze.
    • Die Backform aus Silikon, es gehen auch andere Formen, den Boden mit Butter bestreichen und mit Haselnussmehl bestreuen.
    • Milch, Butter und Stevia (Zuckerersatz) vermischen und in der Mikrowelle oder Topf erwärmen, die Butter sollte geschmolzen sein.
    • Teig herstellen in einer Schüssel die Eier schaumig rühren, mit einem Handmixer.
    • Dann kommt das warme Milchbuttergemisch dazu und dann nach und nach Mehl mit Backpulver und Gewürzen einrühren.
    • Sofort die Masse in die vorbereitete Form füllen, die Pflaumen darauf verteilen, mit Haselnussmehl bestreuen und in den vorgeheizten Backofen 45 Minuten geben.
    • Den Pflaumen Vollkornkuchen testen, mit einem Stäbchen, ob er fertig ist. Dann auskühlen lassen auf einem Rost. Wer möchte mit Stevia bestäuben und servieren.
    • Guten Appetit.

    Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

    2 Responses to Pflaumen Vollkornkuchen

    1. Alexandra Weiß says:

      Ich bin gerade beim frühstücken. Der käme mir jetzt gerade Recht 🙂
      Lieben Gruss
      Alexandra

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.