Räucher-Knoblauch-Senfgurken

Feine Räucher-Knoblauch-Senfgurken im Glas frisch und pikant eingekocht.

Wieder haben die wunderbaren, mild geräucherten Knoblauchknollen in meiner Küche Einzug gehalten um Gläser mit Räucher-Knoblauch-Senfgurken herzustellen. Senfgurken koche ich jedes Jahr ein, doch in diesem Jahr verfeinerte ich sie mit Räucher-Knoblauch von der Mobile Räucherei Hennigsdorf.

Sollte etwas vom Sud übrig bleiben verwende ich ihn für eine leckere Salatsaucen, denn der Sud schmeckt besser als Essig pur.
Man kann den süßsauren Sud nicht nur mit Räucher-Knoblauch, sondern auch mit Dill verfeinern. Versuchen Sie doch mal einen Salat, aus selber hergestellten Sauerkraut mit Senfgurken zusammen zu essen, oder gleich die Gurken unter zugeben, das schmeckt sehr köstlich.
Zitat von Detlef Werner auch Janosch genannt:
DOSIERANWEISUNG vom geräuchertem Knoblauch: Nicht auf einmal viel, sondern regelmäßig wenig ist gesund! Bei regelmäßiger Einnahme meines geräuchertem Knoblauchs, garantiere ich 130 Lebensjahre bei bester Gesundheit. Wobei ich aber die Jahre abziehe, wo er noch nicht gegessen wurde.
Janosch

Das Rezept auf einen Blick

Anzahl Personen:6 Gläser Brennwert: kcal. pro Portion
Vorbereitungszeit:35 Min. Garzeit:10 Min.

Bilder der Rezept-Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

Warenkorb:

  • 2,5 kg Schlangengurken
  • 1 EL Salz
  • 8-10 geräucherte Knoblauchzehen **
  • ** alternative frische Knoblauchzehen

Sud:

  • 400 ml Weinessig
  • 800 ml Wasser
  • 240 g Zucker
  • 2 EL Senfkörner
  • 3 Lorbeerblätter
  • 5 Pimentkörner
  • 8 Pfefferkörner

Vorbereitung:

  • Gläser und Deckel in kochendem Wasser steril auskochen, dann auf ein Geschirrtuch ablaufen lassen.
  • Räucher-Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden.
  • Gurken schälen, halbieren und mit einem Löffel die Kernmitte entfernen.
  • Gurken in mundgerechte Stücke schneiden und mit Salz bestreuen und entwässern lassen.

In der Zeit den Sud kochen:

  • Alle Zutaten in einem Topf aufkochen und 8 Minuten köcheln lassen.
  • Das Gurkensalzwasser von den Gurkenstücken entfernen.
  • Die Gläser mit den Gurkenstücken füllen immer wieder Knoblauch dazugeben, pro Glas 1 Zehe.
  • Die Gläser mit dem Sud befüllen und die Gläser mit den Deckeln verschließen.
  • Gläser für 5 Minuten auf den Kopf stellen, dann umdrehen und erkalten lassen dabei schließen die Gläser.
  • Mit Etiketten versehen und dunkel und kalt stellen.
  • Haltbarkeit 8-12 Monate

Online bestellen: Räucher-Knoblauch bekommt man bei

  • www.mobile-raeucherei.de

Tagged , , . Bookmark the permalink.

2 Responses to Räucher-Knoblauch-Senfgurken

  1. Alexandra Weiß says:

    Wir essen überhaupt keinen Knobi. Kann ich den auch weglassen? Schmeckt es dann trotzdem gut?
    Lieben Gruss
    Alexandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.