Vanilleeis selber machen

Vanilleeis selber machen mit Eismaschine

Monikas Eiswelt:  Vanilleeis selber machen mit Eismaschine schnell und einfach in 60 Minuten. Nur 5 Zutaten und wir haben ein leckeres Vanilleeis selber gemacht.

Die Frühlingssonne verführt uns, wieder Eis essen zu wollen. Also beginne ich mit dem Grundrezept für Vanilleeis. Dann dürft ihr das Rezept gleich nach machen. Schritt für Schritt zeige ich Euch, wie ein Vanilleeis selbstgemacht wird.

Spaghetti Eis

Aus Vanille Eis ein Spaghetti Eis machen

Mit dem Vanilleeis kann man ein leckeres Spaghetti Eis zubereiten.
Das Rezept dazu steht unten in der Zubereitung.


Tipp:
Wenn das Vanilleeis keine Spaghetti-Nudelform bekommt, ist das Eis oder die Presse nicht kalt genug. 
 

 

Das Rezept auf einen Blick

Anzahl Personen:4 Brennwert:200 kcal. pro Portion
Vorbereitungszeit:15 Min. Garzeit:45 Min.

Bilder der Rezept-Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

Warenkorb:

  • 2 Eier (S)
  • 70 g Rohrzucker
  • 300 ml Sahne
  • 150 ml Milch 3%
  • 1 TL Vanilleextrakt

Für Spaghetti Eis:

  • 200 g Erdbeeren
  • 70 g Traubenzucker
  • 1/2 TL Vanilleextrakt
  • 50 ml Orangensaft

Deko:

  • weiße Schokolade

Zubereitung:

  • Zuerst die Sahne steif schlagen.
  • Das Wasserbad erhitzen.
  • Über dem Wasserbad, in einer Schüssel mit dem Mixer die Eier weiß-schaumig aufschlagen.
  • Den Zucker einrieseln lassen und so lange schlagen, bis sich der Zucker aufgelöst ist und die Masse cremig und glänzend ist.
  • Die Schüssel vom Wasserbad entfernen und die Masse bis auf Zimmertemperatur abkühlen lassen und dabei weiter schlagen.
  • In die Milch das Vanilleextrakt verrühren. Die Sahne und die Milch zu der Ei-Zucker-Masse geben und mit einem Teigschaber gut unterheben.
  • Die Masse in die Eismaschine füllen und je nach Herstellerangaben ca. 45 Minuten zubereiten.

Selbst gemachtes Spaghetti-Eis:

  • Zuerst die Erdbeeren waschen, die Stiele entfernen, die Erdbeeren in kleine Würfel schneiden und mit Traubezucker bestreuen. 30 Minuten ziehen lassen und anschließend mit einem Stabmixer pürieren.
  • Mit einem Sparschäler von der weißen Schokolade feine Späne abziehen.
  • Die Sahne steif schlagen und gleichmäßig auf 4 Teller aufteilen. Die restlichen Erdbeeren in dünne Scheiben schneiden.
  • Jeweils 3 Kugeln Eis durch eine Spätzle- oder Kartoffelpresse über die steife Sahne drücken. Die Erdbeersauce darüber gießen und mit den Schokoladenstücken garnieren.
  • Guten Appetit
  • Für selbstgemachtes Spaghetti-Eis zuerst die Erdbeeren waschen, die Stiele entfernen, die Erdbeeren in kleine Würfel schneiden und mit Puderzucker bestreuen. 30 Minuten ziehen lassen und anschließend mit einem Stabmixer pürieren.
  • Mit einem Sparschäler von der Kuvertüre feine Späne abziehen und diese kalt stellen.
  • Die Sahne steif schlagen und gleichmäßig auf 4 Teller aufteilen. Die restlichen Erdbeeren in dünne Scheiben schneiden.
  • Jeweils 3 Kugeln Eis durch eine Spätzle- oder Kartoffelpresse über die steife Sahne drücken. Die Erdbeersauce darüber gießen und mit den Schokoladenstücken garnieren.

Tagged , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.