Low Carb Süßkartoffel-Möhren Puffer

Low Carb Süßkartoffel-Möhren Puffer mit Dill und Schnittlauch gut gewürzt.

Ich habe so oft von Süßkartoffeln gehört, dass sie sich nicht gut backen lassen! Darum habe ich Low Carb Süßkartoffel-Möhren Puffer immer wieder getestet und finde, ich muss Low Carb Süßkartoffel-Möhren Puffer in meinem Food Blog vorstellen 😀

Man kennt die Low Carb Süßkartoffel-Möhren Puffer als Reibeplätzchen als Reibekuchen oder Pillekuchen, Gemüse-Puffer  aber immer mit der hellen Speisekartoffel gerieben und zubereitet. Ich habe es nun mehrfach mit der Süßkartoffel ausprobiert und bin begeistert vom Ergebnis.
Nährwerte pro Portion Süßkartoffel-Möhren Puffer: Kcal  365, KH 46g , Zucker 12g
Die Süßkartoffel wird in der Volksrepublik China als größter Produzent vermarktet und gegessen. Dann kommt Afrika, Asien und Amerika die eine große Produktion mit Süßkartoffeln erntern.

Das Rezept auf einen Blick

Anzahl Personen:2 Brennwert:365 kcal. pro Portion
Vorbereitungszeit:15 Min. Garzeit:20 Min.

Bilder der Rezept-Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

  • Warenkorb
  • 200g Süßkartoffel
  • 100g Möhren
  • 1 Zwiebel
  • 1 Ei(M)
  • 1 TL Guarkernmehl
  • Pfeffer, Salz, Muskatnuss

Kräuter:

  • Dill und Schnittlauch

Zum Ausbacken:

  • 1 EL Olivenöl
  • Süßkartoffel schälen und in feine Stifte reiben.
  • Möhren schälen und auch in feine Stifte reiben.
  • Zwiebel fein reiben.
  • Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut verrühren.
  • In einer Pfanne wenige Tropfen Öl erhitzen und den Teig zu kleine Süßkartoffel-Möhren Puffer ausbacken.
  • Dazu reiche ich Kräuterfrischkäse
  • Guten Appetit

Tagged , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.