Russische Teigtaschen

Russische Teigtaschen (Vareniki) gefüllt mit Kartoffel-Pilzfüllung

Maultaschen aus dem Schwäbischen Land kennen wir. Aber Russische Teigtaschen gefüllt mit Kartoffel-Pilzfüllung stelle ich Euch hier vor, sie schmeckt sehr köstlich.

Auf der suche nach einem Teigtaschen Rezept kam mir dieses Rezept in Erinnerung. Von meiner Tante Margarete, die gebürtig aus Weißrussland stammte, habe ich in den Ferien sehr oft Piroggen gegessen. Tante Margarete füllte die Teigtaschen mal mit Hackfleisch und auch mit Kartoffel-Pilzfüllung.
Bei den Piroggen mit Hackfleischfüllung gab es selbst gemachten Sauerkraut dazu. Die Russischen Teigtaschen gefüllt mit Kartoffel-Pilzfüllung, wird mit Speck, Zwiebeln und Kräuter bestreut und zum Schluss kommt noch braune Butter darüber.Guten Appetit

Das Rezept auf einen Blick

Anzahl Personen:3 Brennwert:745 kcal. pro Portion
Vorbereitungszeit:30 Min. Garzeit:25 Min.

Bilder der Rezept-Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

Warenkorb :

    Zutaten für die Teigtaschen:

    • 500g Mehl
    • 2 Eier
    • 1/2 TL Salz
    • 1/2 Glas Milch
    • etwas Wasser

    FÜLLUNG:

    • 250 g Kartoffeln
    • 1 Zwiebel
    • 2 Knoblauchzehen
    • 2 EL Pilzmasse
    • 2 EL Sonnenblumenöl
    • Pfeffer und Salz, Muskatnuss.
    • 1 Lorbeerblat fürs Kartoffelwasser.

    Zubereitung :

    • Mit Mehl, Eier, Salz, Milch, Wasser einen Nudelteig herstellen. Dann 30 Minuten ruhen Lassen. Dann ausrollen mit einem Glas ausstechen und füllen.

    Füllung Zubereitung:

    • 1 Großen Topf Wasser mit etwas Salz und 2 Lorbeerblätter zum Kochen bringen.

    Teig herstellen:

    • Mehl,Eier,Salz, Milch , Wasser zum Nudelteig verkneten. 30 Minuten zugedeckt ruhen lassen.
    • Pellkartoffeln gar kochen, dann pellen und stampfen.
    • In einer Pfanne Öl erhitzen fein gehackte Pilze, Zwiebeln und Knoblauch dünsten und unter die Kartoffelmasse rühren. Etwas Schnittlauch unterheben.
    • Den Nudelteig ausrollen mit einem Glas ausstechen und mit dem Kartoffelteig füllen und gut verschließen.
    • Dann in dem Siedenden Wassertopf vorsichtig einlegen und warten bis sie oben schwimmen. Ich habe Speckwürfel und Zwiebeln gebacken darüber gegeben.
    • Guten Appetit

    Russische Teigtaschen auch Vareniki genannt. Die Maultaschen sind auch in Polen sehr bekannt als Piroggen.

    Tagged , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.