Spitzkohl Rezept

Spitzkohl Rezept in Senfsauce, gekochten Eiern und Kartoffel

Spitzkohl Rezept von Oma ist preiswert und köstlich. Der Spitzkohl ist mit dem Weißkohl verwandt. Spitzkohl gibt es vom Frühjahr bis Winter. Das Spitzkohl Rezept ist vegetarisch und schmeckt sehr lecker.

Jetzt ist die richtige Zeit um Leckere Gerichte mit Spitzkohl zu servieren. Nicht nur Salate kann man mit dem geschmacklich milden Spitzkohl anrichten als Beilage.
Suppen und Eintöpfe, Auflauf mit Spitzkohl schmecken immer wieder sehr gut.

Kalorien 100 g Spitzkohl in Senfsauce hat 255 Kalorien.
Dazu kommen dann die Kalorien der Beilagen wie Kartoffeln und Eier.

 

Das Rezept auf einen Blick

Anzahl Personen:4 Brennwert:255 kcal. pro Portion
Vorbereitungszeit:15 Min. Garzeit:30 Min.

Bilder der Rezept-Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

Warenkorb:

  • 500 g Spitzkohl
  • Pfeffer und Salz nach Geschmack
  • 40 g Mehl
  • 40 g Butter
  • 1 TL Zucker
  • etwas gemahlenen Kümmel(wer mag)
  • 200 ml Sahne
  • 200 ml Kochwasser
  • 3-5 TL Senf mittelscharf
  • Garnieren mit Petersilie

So wird es gemacht:

  • Spitzkohl in feine Streifen schneiden, gründlich waschen.
  • In Kochendes Wasser mit 1 Esslöffel Salz 8-10 Minuten bissfest kochen.
  • Mit einer Schöpfkelle den Spitzkohl raus nehmen in eine Schüssel geben. Das Kochwasser verwahren.
  • Wir benötigen für die Mehlschwitze 200 ml Kochwasser.
  • In einem Topf die Butter schmelzen, das Mehl dazu geben und leicht mit Schneebesen verrühren, ablöschen mit Kochwasser und der Sahne einköcheln, ca. 10 Minuten auf kleiner Hitze.
  • Zum Schluss abschmecken mit etwas Zucker und Senf, Pfeffer und Salz, eventuell Kümmel. Nochmals 3 Minuten köcheln lassen.
  • Jetzt kommt der Spitzkohl in die Sauce und wird nur erhitzt.
  • Mit Salzkartoffeln und gekochten Eiern serviert.
  • Guten Appetit

Tagged , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert