Zucchini-Chips

Zucchini-Chips Low Carb Mikrowellen Rezept in 6 Minuten bei 900 Watt.

Frauenweltmeiterschaft 2015 und wir brauchen was zum Knabbern. Da habe ich Low Carb Zucchini-Chips vegetarisch in der Mikrowelle bei 900 Watt in 6-8 Minuten hergestellt. Dabei kommt es auf die Feuchtigkeit der Zucchinischeiben an, erst wenn alles Wasser aus den Chips ist, werden die Zucchini-Chips goldbraun und kross. Dabei ist zu bedenken, dass jede Mikrowelle anders arbeitet, also dabei bleiben und aufpassen. Immer mal wieder testen, ob die Chips gut sind. Nach dem die Zucchini-Chips erkaltet sind, werden sie kross.

Ich habe meine Zucchini-Chips in drei Geschmacksrichtungen in der Mikrowelle hergestellt. Sie werden auf jeden Fall mit einem Hauch Mandelöl (Gesunder Laden) bestrichen und dann gewürzt nach Geschmack. Ich habe Pasta e basta Trockenkräuter von Spirit of Spice und geräuchertes Chilisalz von der Chilli Manufaktur Soltau genommen und köstliche Zucchini-Chips damit hergestellt. Dann gleich die Mikrowellen Kartoffel-Chips   mitgemacht. Auch kann man  Topinambur Chips herstellen.

Frische Zucchini haben auf 100 g nur 20 Kalorien. Darum sehr Kalorienbewusst knabbern mit Zucchini-Chips.

Das Rezept auf einen Blick

Anzahl Personen:2-4 Brennwert:125 kcal. pro Portion
Vorbereitungszeit:5 Min. Garzeit:8 Min.

Bilder der Rezept-Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

Warenkorb:

  • 2-4 kleine Zucchini
  • 1 TL Mandelöl ( Gesunder Laden)
  • trockene Kräuter (Spirit of Spice) **
  • geräuchertes Chilisalz (Cilli Manufaktur)
  • edelsüßes Paprikapulver
  • ** Pasta e basta

Vorbereitung:

  • Zucchini auf einem Hobel in feine Scheiben hobeln und auf ein Handtuch legen, um die Chips abzutrocknen.
  • Auf ein Teller Mikrowellen geeignet, Backpapier legen und die Zucchini-Scheiben auflegen mit etwas Mandelöl benetzen und die verschiedenen Kräuter oder Gewürze darauf ganz wenig verteilen.
  • In die Mikrowelle bei 900 Watt ca. 6-8 Minuten backen.

Bitte aufpassen: Die letzten Minuten sind wichtig aufzupassen, wenn die Chips die richtige Bräune haben aus der Mikrowelle nehmen.

  • Durchs Erkalten werden die Zucchini-Chips kross.
  • Viel Erfolg und guten Appetit.

Tagged , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

2 Responses to Zucchini-Chips

  1. Alexandra Weiß says:

    Super lecker. Kann ich nur weiterempfehlen. 🙂
    Lieben Gruss
    Alexandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.