Zucchini-Käse-Schinken Spieße

Zucchini-Käse-Schinken Spieße mit Tomate, Zwiebel, Feige in der Grillpfanne.

Der Sommer 2018! Ein Jahrhundert Sommer und wir fragen was wollen wir in der Hitze essen. Heute haben wir wieder 34 Grad im Schatten. Den Gasgrill angemacht und die Zucchini-Käse-Schinken Spieße auf den Grill gelegt.
Dazu Würstchen oder Steaks grillen, Saucen und leichte gemischte Salat da zu oder geröstetes Brot. Ich habe eine gefüllte Kugelzucchini mit Rinderhack und Couscous serviert. Das kann man in der Hitze gut essen und vertragen. Dazu gekühlte Säfte, Tee oder Wasser trinken, denn jetzt soll man viel trinken.
Jetzt bei der Hitze passen leichte Fingerfood Gerichte wie Datteln im Speckmantel,oder Fatayer gefüllt

Das Rezept auf einen Blick

Anzahl Personen:2 Brennwert:395 kcal. pro Portion
Vorbereitungszeit:10 Min. Garzeit:8 Min.

Bilder der Rezept-Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

Warenkorb:

  • 1 dicke Scheibe Weißkäse (Feta) in Würfel
  • 8 Scheiben rohen Schinken
  • 8dünne längst Scheiben Zucchini
  • 8 Kirschtomaten
  • 4 rote keine Zwiebeln
  • Pfeffer und Salz
  • 4 gewässerte Holzspieße
  • 4 Feigen zum Garnieren
  • 4 Basilikum Stiele zum Garnieren
  • 1 EL Öl zum Grillen

Vorbereitung:

    Tipp:

    • Die Holzspieße unbedingt wässern damit nichts daran kleben bleibt.
    • Auf ein Brettchen den Schinken legen, darauf die Zucchinischeibe, dann den Würfel Weißkäse würzen und einrollen.
    • Die Spieße aus dem Wasser nehmen und mit Tomate, Käse und die Zwiebel aufspießen.
    • Pfanne mit Öl erhitzen und die Spieße von beiden Seiten je 4 Minuten grillen.
    • Dazu passt Brot oder Salate.
    • Guten Appetit

    Tagged , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.