Kugelzucchini gefüllt

Kugelzucchini gefüllt mit Rinder-Hackfleisch,Couscous und Feta

Im Juli -August ist die Zucchinizeit. In diesem Jahr wachsen viele Kugelzucchini im Garten. Heute werde ich eine eigene Kugelzucchini gefüllt servieren.
Mit Rinder-Hackfleisch, Couscous, Kresse, Fetakäse und Frischkäse, alles gut gewürzt, die Zucchini damit füllen und in der Mikrowelle bei 700 Watt 20-30 Minuten, schnell und lecker kochen. Man kann das auch im Backofen bei 180 Grad O/U Hitze in 20 Minuten erreichen.
Das ist ein sehr schmackhaftes Mittag- oder Abendessen, es geht schnell und macht richtig satt.
Die gleiche Hackfleischfüllung kann man in Aubergine, Paprika, Zwiebel und Tomaten füllen.
Gesund und lecker in den Tag mit Monikas Rezepten, ob auf meinem Food Blog oder auf FB, Pinterest, Google Plus und Twitter.

Das Rezept auf einen Blick

Anzahl Personen:2 Brennwert:325 kcal. pro Portion
Vorbereitungszeit:15 Min. Garzeit:20 Min.

Bilder der Rezept-Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

Warenkorb:

  • 1 - 2 Kugelzucchini Mittelgroß
  • 200 g Rinderhackfleisch
  • 100 g Couscous gekocht
  • 70 g Fetakäse
  • 1 EL Frischkäse
  • Pfeffer
  • Salz
  • Piripiri (Chilli flüßig)
  • Kresse oder Petersilie
  • etwas Brühe
  • 1 TL Öl

Vorbereitung:

  • Mit einem Messer einen Deckel der Kugelzucchini abschneiden und mit einem Esslöffel die Kerne mit Fruchtfleisch der Zucchini auslöffeln. Wer mag kann das fein gehackt ins Gehacktes geben.
  • Couscous nach Anleitung köcheln. und abkühlen.
  • Feta Käse in kleine Würfel schneiden.
  • Gehacktes würzen mit Pfeffer und Salz und 4 Tropfen Piripiri (Chilli).
  • Couscous, Feta-käse, Frischkäse und Kresse gut mit dem Rinderhack vermengen und in die Kugelzucchini füllen und mit dem Deckel schließen.
  • In eine Auflaufform für Mikrowelle, die Kugelzucchini setzen und die Brühe an gießen und wenige Tropfen Olivenöl auf den Deckel geben.
  • Nun bei 700 Watt ca. 20-30 Minuten köcheln. Es kommt auf die Größe der Zucchini an.
  • Mit einem Holzstäbchen kann man prüfen ob das Hackfleisch innen gar ist.

Vorschlag:

  • Man kann das auch im Backofen bei 180 Grad O/U Hitze in 20 - 30 Minuten erreichen, kommt auf die Größe der Zucchini an.

Tagged , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.