Klopse Klassiker

Klopse Klassiker mit Kapern, Rezept einfach und schnell.

Heute koche ich den Klopse Klassiker mit Kapern-Sauce. Das Rezept Königsberger Klopse geht schnell und ist einfach zu kochen. Es schmeckt der ganzen Familie. Oma Grete nannte diesen Klassiker Königsberger Klopse in Kapernsauce

Im 19. Jahrhundert wurde der Saure Klops vom Philosoph Immanuel Kannt Hoffähig gemacht. Er servierte es seinen Gästen den Klassiker Königsberger Klopse aus der Provinzhauptstadt Königsberg.
Bekannt wurden dann die Königsberger-Klopse in Deutschland durch die Köchinnen und Hauswirtschafterinnen.
Meine Oma Grete kam aus Stettin und war Hauswirtschafterin auf einem Gutshof. Sie kochte den Herrschaften dieses Gericht sehr oft.
Später in den 50zigern kochte sie es für unsere Familie. Ich übernahm das Rezept und kochte es für meine Familie. Es ist und bleibt eines meiner Lieblingsgerichte.
Tipp: Für die kleinen Kinder legte die Oma grüne Erbsen statt Kapern rein. Später bekamen die Kinder dann auch Kapern 😉

Kalorien Klopse mit Kapernsauce: 200 g Portion hat 270 Kcal.

Das Rezept auf einen Blick

Anzahl Personen:2 Brennwert:270 kcal. pro Portion
Vorbereitungszeit:10 Min. Garzeit:25 Min.

Bilder der Rezept-Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

Warenkorb:

    Zutaten Klopse:

    • 400 g Rinderhackfleisch
    • 1 Zwiebeln,
    • 1 TL Senf
    • 1Ei,
    • 1/2 Brötchen eingeweicht
    • Pfeffer, Salz, Muskatnuss,
    • etwas Kreuzkümmel
    • 1 L Rinderbrühe

    Zutaten Kapernsauce:

    • 40 g Butter
    • 1 EL Mehl
    • 200 ml Brühe oder alternativ Wasser-Milch
    • 3 EL Sahne
    • 2 EL Kapern mit etwas Kapernsud
    • etwas Zitronensaft abschmecken

    Beilage:

    • viel Schnittlauch und Petersilie zum Garnieren
    • 6 Kartoffeln und
    • im Sommer Blattsalat
    • im Herbst Rote Beete

    Vorbereitung:

    • Ein trockenes 1/2 Brötchen in Milch einweichen und ausdrücken.
    • Hackfleisch und Zutaten in die Schüssel geben und vermischen.
    • Mit einem Eislöffel Kugeln formen.
    • Die Brühe aufsetzen zum kochen bringen und auf kleine Hitze stellen die Klopse darin 15-20 Minuten ziehen lassen.

    Herstellung Kapernsauce:

    • Butter zum schmelzen bringen und das Mehl darin verrühren und mit Brühe ablöschen, aufkochen und auf kleiner Hitze 10 Minuten köcheln lassen. Die Kapern mit Sud, die Klopse aus der Brühe und Sahne in die Sauce geben, 5 Minuten ziehen lassen, abschmecken mit Zitronensaft.

    Beilagen:

    • Garnieren mit Petersilie und Schnittlauch.
    • Gekochte Salzkartoffeln, Salat oder Rote Beete anrichten.
    • Guten Appetit

    Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.