Wirsing Rouladen

Wirsing Rouladen, Rezept mit Hackfleischfüllung einfach lecker kochen.

In der kalten Jahreszeit sind Wirsing Rouladen eines unserer Lieblingsgerichte. Das mache ich für uns auf Vorrat und friere die Wirsing Rouladen ein.

Die Kohlrouladen sind uns auch als WeißkohlWirsing – Spitzkohl – und Chinakohl Rouladen mit Hackfleisch gefüllt bekannt. Dann gibt es noch Rouladen aus Fleisch, Geflügel und Fisch.

Die historische Erzählung beschreibt uns, dass die eingewickelten Kohlblätter aus dem Byzantinischem Reich, stammen soll.

In den Balkanländern ist eine Kohl Roulade ein Festtagesgericht, zu Weihnachten, Geburtstage und Hochzeiten wird es gerne gegessen.

Hier könnt Ihr meine Küchenschlacht noch einmal ansehen: http://koch-rezepte.me/halbfinale-die-kuechenschlacht/

Das Rezept auf einen Blick

Anzahl Personen:4+Vorrat Brennwert:378 kcal. pro Portion
Vorbereitungszeit:60 Min. Garzeit:50 Min.

Bilder der Rezept-Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

Warenkorb:

  • 1 großen Wirsing (ca. 1000g)

Füllung:

  • 750 g Rinderhack oder halb und halb
  • 1 altes Brötchen oder Panko Mehl
  • 2 EL mittelscharfer Senf
  • 2 Eier
  • je 1/2 TL Pfeffer, Salz, Paprika scharf,
  • Kreuzkümmel
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 100 g durchwachsenen Speck Würfel
  • 2 Zwiebeln

Wirsing Roladen anbraten:

  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 1/4 TL Kümmel

Sauce herstellen:

  • 1 EL Butter
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 L Gemüsebrühe
  • 100 ml Dunkelbier
  • 50 g Speck
  • 1 Zwiebel
  • 1 Möhre
  • 1/4 Stange Poree
  • 1 Scheibe Sellerie
  • und Reste vom Wirsing

Zum andicken der Sauce :

  • 1 TL Speisestärke
  • Bindfaden für die Rouladen

Zubereitung:

  • Vom Wirsing die äußeren Blätter entfernen und den Strunk aushöhlen. Den Wirsing in kochendem Wasser 10 Minuten blanchieren.
  • Aus dem Wasser nehmen abtropfen lassen, dann die Mittelrippe flach schneiden.
  • In eine Schüssel das Rinderhack geben und alle Zutaten, bis auf die Zwiebel und Speck, dazu und verkneten es mit den Händen.
  • In einer Pfanne mit Öl den gewürfelten Speck mit den Zwiebelwürfel langsam andünsten. Erkalten lassen.
  • Dann kommen in die Hackfleischmischung die erkalteten Speck und Zwiebeln und werden unter geknetet.
  • Mit einem Küchentuch das Blatt trocken tupfen und mit 75 g gewürztem Hackfleisch füllen. Von der Mittelrippe an aufrollen, Seiten einschlagen und aufrollen. Mit einem Küchengarn die Rouladen fest umwickeln.
  • In eine Pfanne oder Bräter die Wirsing Rouladen von allen Seiten anbraten und aus der Pfanne nehmen.
  • In der Pfanne den Bratenansatz mit Butter andünsten den Speck und Zwiebeln dazu geben 5 Minuten köcheln,dann alle Zutaten dazu geben und mit Brühe ablöschen. Das 45 Minuten einkochen lassen.
  • Die Sauce durch ein Sieb geben und die in den Bräter gelegten Rouladen damit begießen. Das alles nochmals 45 Minuten fertig kochen.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.